Präsentationen 2014

Am Nachmittag des 13. Novembers 2014 fand zum zweiten Mal der «Digital Marketing Summit» statt, welcher eine Reihe an spannenden Fachreferaten, Case-Präsentationen und einer Keynote mit einer anschliessenden Podiumsdiskussion bat.

Den Auftakt machte Florian Gmeinwieser, Geschäftsleiter von Plan.Net.mobile in München, mit dem Referat «Omnichannel Communication - quo vadis?». Im Anschluss erklärte Marc Marienfeld, Country Manager Germany der Branded Entertainment Plattform Be On, wie man neues Produkt mit einem 2-Minuten-Spot bewirbt, bevor Pablo Metz, Geschäftsführer von mbr | targeting in Berlin, die Frage stellte: «Lauter Physiker und Mathematiker? Ich dachte, ihr macht Werbung! Using Real Science in Real Time!»

Highlight des diesjährigen «Digital Marketing Summit» war die Keynote von Nicolas Clasen, selbstständiger Unternehmensberater und Autor in München. In seinem zuletzt erschienenen Buch «Der digitale Tsunami» beschreibt er die Gefahren und Chancen des aktuellen Medienwandels für Verlage und TV-Sender. Seine Keynote trägt den Titel «Onlinevermarktung: Das gescheiterte Modell».

Den Schluss des VIP-Anlasses bildete eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema «Qualität – Messbarkeit – Reichweite. Was Onlinewerbung in Zukunft erfolgreich macht». David Burst, Projektleiter Media beim Migros-Genossenschafts-Bund, Roman Hirsbrunner, CEO bei Jung von Matt/Limmat, Nicolas Clasen und Peter Neumann, Chief Digital Officer der AZ Medien lieferten interessante Insights in die Branche.


Klicken Sie auf die Referate, um die Präsentationen anzuschauen:


Omnichannel Communication - quo vadis?
..............................................................................................................................................................................
Florian Gmeinwieser, Geschäftsleiter plan.net GmbH in München


Case Study: «So Real So Scary»
..............................................................................................................................................................................
Marc Marienfeld, Country Manager DACH Be On (Teil der AOL Platforms Gruppe)


Lauter Physiker und Mathematiker? Ich dachte, ihr macht Werbung! Using Real Science in Real Time!
..............................................................................................................................................................................
Pablo Metz, Geschäftsführer mbr targeting GmbH in Berlin


Keynote: Onlinevermarktung: Das Modell ist gescheitert
..............................................................................................................................................................................
Nicolas Clasen, Management Consultant und Autor